Woche vom 23.05.-25.05.2022

Wie schreiben wir einen Unfallbericht?, Unfallberichte vergleichen, Kriterien für das Schreiben eines Unfallberichts (Arbeitsblätter in Schule)

Textformatierung am Computer

Klassenrat

Wochenplanarbeit
_________________________________________________________

Woche vom 16.05.-20.05.2022

Übungen zur Wörtlichen Rede mittels Arbeitsblatt in der Schule

Das Wortfeld „sprechen“ (Arbeitsblatt)- Welche Synonyme gibt es für das Wort „sagen“?

Wörter mit tz/z sowie ck/k

– B.S.94 Nr. 2 (je 5 Wörter aus der Wortleiste für ck und rk aussuchen) + B.S.95 Nr. 2 (Schreiben der Wörter aus der Wortleiste in Silbenschrift)

– Wer fertig war: AH.S.61!

Kennenlernen der Textform „Bericht“

– B.S.100 Nr.1+2+3+4 (schwer!)
– vorher zum Üben: AH.S.63

Beendigung des Wochenplans von letzter Woche

Tandemlesen und freie Lesezeit

_________________________________________________________

Woche vom 09.05.-13.05.2022

Kennenlernen der wörtlichen Rede und des Begleitsatzes der wörtlichen Rede:

– B.S.92 Nr. 1+2+3

– B.S.93 Nr. 1+2+3+4+5 (mündlich)

– Hausaufgabe: AH.S.60 Nr. 1+2

– Ankündigung: Test zur Wörtlichen Rede in der nächsten Deutschstunde! 

Textformatierung am Computer

Wochenplanarbeit

_________________________________________________________________________

Woche vom 02.05.-06.05.2022

Wiederholen von Orts- und Zeitangaben mit den entsprechenden Fragewörtern:

-B.S.91 Nr. 1+2+3

-B.S.90 (Texte lesen zu den Kindern und deren Schulweg im Ausland)

Bist du fit?

– AH.S.56/57

Wochenplanarbeit

Tandemlesen und freie Lesezeit

Klassenrat
_________________________________________________________

Woche vom 25.04.-29.04.2022

Kennenlernen von Wörtern mit Verlängerungs-h

– B.S.87 Nr. 1 (je 4 Wörter für ah/äh, uh/üh,… )

– AH. S. 55

– Hausaufgabe: AH.S.55 beenden!

– B.S.87 „Im Frühling…“ unten der Text fehlerfrei abschreiben

Arbeit mit dem Textverarbeitungsprogramm am Computer- Formatieren von Schrift

Wochenplanarbeit

Klassenrat
_________________________________________________________

Woche vom 04.04.-08.04.2022

Wiederholung der Satzglieder Prädikate

– B.S. 82 Nr. 4 + AH.S. 52

Kennenlernen von Mindmaps und Anfertigen einer beispielhaften Mindmap zum Thema „Frühling“

– B.S. 83 als Beispiel + AH. S. 57

Wörter mit i und ie

– AH. S. 54 + B.S.86 Nr. 2 mündlich und Nr. 4 (Schwierigkeit aussuchen)

Fortsetzung der Wochenplanarbeit

Arbeit am Computer mit dem Textverarbeitungsprogramm

– Kennenlernen der Befehle „Ausschneiden, Einfügen und Kopieren“

Klassenrat
_________________________________________________________

Woche vom 28.03.-01.04.2022

Kennenlernen der Aufforderungsformen (Imperative):

– B.S.83- 84 + AH. S. 52- 53

Fortsetzung der Wochenplanarbeit

Arbeit mit dem Computer (Texte bearbeiten, Setzen von Stichpunkten)

Klassenrat
_________________________________________________________

Woche vom 21.03.-25.03.2022

Fortsetzung der Wochenplanarbeit

Start der Arbeit mit Computern (Schreiben und Bearbeiten eines Textes)

Klassenarbeit Deutsch

Tandemlesen und freie Lesezeit

Klassenrat

_________________________________________________________

Woche vom 14.03.-18.03. 2022

Fortsetzung der Wochenplanarbeit

Klassenrat

Lesetandem und freie Lesezeit

Wiederholen der Satzglieder und Vertiefung um Orts- und Zeitangaben

– B.S. 74 Text zu Pippi Langstrumpf lesen und zuordnen der unterstrichenen Satzglieder

– B.S. 75 Nr. 1,2,3
_________________________________________________________

Woche vom 09.03.-11.03.2022

Lesetext Freundschaft

– B.S. 37 Nr. 1-4

Wörter mit ng/nk/pf

– B.S. 40 Nr. 3 mündlich, Nr. 1 (je 5 Wörter für -ng und -nk aussuchen)

– B.S.41 Nr. 1 (Schwierigkeit aussuchen und eine Aufgabe bearbeiten)

– AH. S. 27 Nr. 1 – 3

Fortsetzung der Wochenplanarbeit

Freie Lesezeit mit einem selbst gewählten Buch + Tandemlesen in Zweiergruppen

Klassenrat

_________________________________________________________

Woche vom 28.02.-04.03.2022

Wiederholen der Satzglieder (Subjekt, Prädikat, Dativobjekt, Akkusativobjekt)

– B.S. 35 Nr. 3 (Wenn bereits erledigt, dann Aufgabe 5).
– Anlegen einer Tabelle im Schreibheft, in welcher die wichtigsten Eigenschaften der jeweiligen Satzglieder zusammengefasst sind (Subjekt- Wer oder was?, Prädikat- Verb, Dativobjekt- Wem?, Akkusativobjekt- Wen oder was?)

Beginn der Arbeit mit Wochenplänen in drei unterschiedlichen Niveaustufen

– Jedes Kind empfing einen Wochenplan mit einem Tier (Niveaustufe) und zu bearbeitenden Aufgaben. In jedem Wochenplan befindet sich in der Regel der Wochenplan selbst (Tabelle), das Arbeitsmaterial für Deutsch (Lesetext Indianer oder Kino) und eine kleine weitere Pflichtaufgabe. Die Lesetexte sind Pflicht. Nachdem die Kinder die Aufgaben bearbeitet haben, zeigen sie sie mir und vergleichen dann selbstständig mit der Lösung. Dann haken sie ihren Lernfortschritt in der jeweiligen Tabelle ab. Sämtliche Schreibaufgaben, die im Rahmen des Wochenplans stattfinden, werden auf liniertem Papier im Wochenplanhefter bearbeitet.
Haben die Kinder ihre Pflichtaufgaben erledigt, haben sie die Möglichkeit, entweder in den Rechtschreib-Stars, den Deutsch-Stars oder im Blasenheft weiterzuarbeiten. Auch hier müssen sie mir ihren Fortschritt zeigen, ehe mit den Lösungen selbstständig verglichen werden darf. Geschah dies, haken sie ihren Lernfortschritt in der großen Wochenplantabelle an der Tafel ab. In den Heften der Stars-Reihe oder des Blasenheftes muss i.d.R. immer eine oder (in manchen Fällen) zwei Doppelseiten bearbeitet werden.

Schaffen es die Kinder nicht, am Ende der letzten Wochenplanstunde alle Aufgaben zu erledigen, müssen diese daheim nachgearbeitet werden.

Fortsetzen des Tandemlesens (auch mit beginnender Zensierung) sowie des freien Lesens in einem selbst gewählten Buch

Klassenrat

________________________________________________________

Woche vom 14.04.-28.04.2022

Rechtschreibung langer Selbstlaute: B.S.31 Nr. 1, 2, 3 + AH. S. 21

Kennenlernen und Wiederholung der Satzglieder: B.S. 34 Nr. 1, 2 und 3 + B.S. 35 Nr. 1, 2, 3 + AH. S. 26

Weitere Übung der Satzglieder mit Arbeitsblättern und anderen Zusatzmaterialien

_________________________________________________________

Woche vom 07.02.- 11.02.2022

Aus einem Text Informationen suchen und Zwischenüberschriften formulieren, Notieren von Stichpunkten (war auch Hausaufgabe!)

– B.S. 29 (SOS-Kinderdörfer)

– AH. S. 18 + 19

Umgang mit dem Wörterbuch lernen, suchen von gebeugten Adjektiv- und Verbformen im Wörterbuch und notieren der Seitenzahl:

– z.B. „er schlief“—> schlafen im Wörterbuch auffinden und Seitenzahl notieren

– z.B. „interessanten“—> interessant im Wörterbuch auffinden und Seitenzahl notieren

Durchführung des Lesetandems

Entziffern von Spiegelschrift und richtiges Abschreiben eines Gedichts

Wörter mit Lautveränderung

– AH.S.20 Nr. 2 (Nr. 1 Zusatz)

– B.S. 30 Nr. 2 („Einäugige Eulen heulen…“)

– Vorgehensweise: „kräftig“ oder „kreftig“- Gibt es ein verwandtes Wort mit a? Ja, nämlich „Kraft“, deswegen wird „kräftig“ mit „ä“ geschrieben.

________________________________________________________

Woche vom 17.01.- 21.01.2022

– Kennenlernen einer neuen Zeitform: das Futur

LB S. 25 (Was wünschen sich die Kinder?, Schreiben von Sätzen im Futur sowie Markieren der Nenn- und Grundform)

AH. S. 16 alles

B.S. 26 (Gedanken der Kinder zum Klassenausflug + Bearbeiten der Tabelle der jeweiligen Pläne der Klassen 4a und 4b,  markieren der Futurform)

– Kennenlernen der Methode Hörspurgeschichte

_______________________________________________________

Woche vom 10.01.-14.01.2022

B.S.65 Nr. 1 + 4

AH. S. 40 Nr. 1 + 2

B.S. 64 Nr. 3 beenden (war Hausaufgabe)

AH. S. 41 + Arbeitsblatt (AB) „Ballonfahrt“

B.S.67 Nr.1 (Tabelle mit Lineal und Bleistift!)