Liebe Elternschaft!

Nachdem sich nun in der vergangenen Woche zahlreiche Corona-Fälle in der 4b gehäuft hatten und auch ich mich bis einschließlich Montag in Quarantäne befand, hat der Unterricht in der 4b wieder regulär begonnen.
In der vergangenen Woche haben wir die Wochenplanarbeit gestartet, was sehr gut in der 4b anlief. Werden Wochenpläne nicht bis zum Stichtag beendet, müssen sie über das Wochenende bis zur nächsten Woche nachgereicht werden. Vielen lieben Dank auch für die umfangreiche Bereitstellung der Hefter für die Wochenpläne.

Leider haben immer noch nicht alle Kinder ein Lieblingsbuch, was sie in der freien Lesezeit nutzen können. Bitte geben Sie ihrem Kind ein solches Buch mit, an dem es kontinuierlich weiterlesen kann. Ziel ist, immer an einem Buch weiterzulesen.

Darüber hinaus habe ich in der Woche habe ich in dieser Woche Zettel für die freiwillige Anmeldung zur Osterschule in den Ferien (15 h/Woche) ausgeteilt. Das Programm richtet sich an Schüler:innen, die aufgrund der Schulschließungen Lernrückstände entwickelt haben und findet im Rahmen „Stark-trotz-Corona-Kampagne“ statt. Es ist kostenlos. Obwohl heute Abgabeschluss war, wollte ich Sie noch einmal das Programm erinnern. Sollte Interesse bestehen, kann sicherlich auch noch nach Abgabeschluss eine Ausnahmeregelung bzgl. der Anmeldefrist getroffen werden.

Ich wünsche Ihnen ein schönes verlängertes Wochenende und allen Leserinnen einen schönen Frauentag am 08.03.

Herr Bröse